Seminar Nr.6: Kontakt über Wahrnehmung und Bewegung (1,5-tägiges Seminar)

Ein körper- und erlebnisorientiertes Angebot zur Unterstützung therapeutisch-pädagogischer Arbeit:

  • Grundlagen motorisch-perzeptiver Entwicklung und Besonderheiten bei Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung
  • Auswirkungen der veränderten Wahrnehmungsverarbeitung auf Kontakt- und Beziehungsgestaltung
  • Interventionsansätze aus den Therapiemethoden: „Führen nach Affolter“, „Der verstehende Ansatz in der Psychomotorik“, „AIT“

Referentinnen:

  • Anja Offergeld-Schnapka, Motopädin, Gestalttherapeutin HPG,
    systemische Familientherapeutin und Supervisorin
  • Regina Naschwitz-Moritz, Diplom-Rehabilitationssportlehrerin, Supervisorin

Termin:

  • Donnerstag, 28.05.2020, 09:30-17:00 Uhr
    Freitag, 29.05.2020, 09:30-17:00 Uhr

Organisatorisches / Seminargebühren
Anmeldung

Zurück zur Fortbildungsübersicht

© AutismusTherapieZentrum (ATZ) Köln - www.autismus-koeln.de - info@autismus-koeln.de
- ein Projekt von autismus Köln/Bonn e.V. -